Der IOL master wird verwendet, um den Grad der künstlichen Linsenstärke (Grad) zu messen, der in der Kataraktchirurgie verwendet wird.